Springe direkt zu: Textanfang Hauptmenü Suche Weitere Informationen Metanavigation

Hauptmenü

rosalux.de


Online-Publikation
Erschienen: August 2013

Aufbruch am Taksim – Begleitheft zur Veranstaltungsreihe

Heft Nr. 26 der Studienreihe Zivilgesellschaftliche Bewegungen – Institutionalisierte Politik zum Thema: Aufbruch am Taksim – Begleitheft zur Veranstaltungsreihe

Bild: Taksim-Veranstaltungstour-Flyer

Die Publikation kann online hier abgerufen werden. Auf Anfrage können Printversionen versendet werden. Dazu bitte unter killet@rosalux.de melden.

1 | Veranstaltungsreihe "Aufbruch am Taksim: Wofür wir kämpfen. Aktivistinnen und Aktivisten aus Istanbul berichten"
2 | Infografik "die-10-tage-des-widerstandes"
3 | Unsere Commons - Wer, wieso? Ein Text von dem kollektiven Netzwerk Müştereklerimiz ("Unsere Commons")
4 | Juni-Aufstand und Gentrifizierung. Von Selim Ergunalp, 4.8.2013
5 | Die Kommune vom Gezi-Park. Von Pedram Shahyar
6 | "Wir sind alle Çapulcu! Wir sind alle Marodeure! Taksim ist überall! Aufruf der interventionistischen Linken (iL) vom 11. Juni 2013
7 | "Taksim ist überall und überall ist Widerstand" - Aufruf des Aktionsbündnis "Taksim ist überall und überall ist Widerstand"
8| Keine Strafverfolgung von Ärzten, Medizinstudenten und Pflegekräften. IPPNW-Pressemitteilung vom 18.6.2013
9 | "Taksim ist überall - überall ist Widerstand". Von Michael Backmund, Istanbul, 21. Juni 2013
10 | Rote Nelken und Pinguine mit Gasmasken. Taksim am Samstag, 22. und 23. Juni 2013. Von Michael Backmund
11 | Reporter verurteilen Gewalt während der Gezi-Proteste
12 | Pressebilanz des Gezi-Widerstandes Istanbul 19 | Ruhe vor dem Sturm? Von Murat Çakır
13 | Deutsche Unterstützung ist ein Skandal
14 | Ankündigung der Veranstaltungsreihe in türkischer Sprache

Impressum: Studienreihe Zivilgesellschaftliche Bewegungen - Institutionalisierte Politik Nr. 26, August 2013. Thema: Aufbruch am Taksim. Begleitheft zur Veranstaltungsreihe. Diese Ausgabe wird gefördert durch den Kurt-Eisner-Verein für politische Bildung - Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern, www.kurt-eisner-verein.de und durch das Forum Linke Kommunalpolitik München e.V. (E.i.S.), www.flink-m.de. Redaktion dieser Ausgabe: Stefan Breit, Otto Feldbauer, Martin Fochler, Julia Killet (V.i.S.d.P.), Westendstr. 19, 80339 München. Sämtliche Ausgaben der Studienreihe sind auch unter www.flink-m.de/studienreihe.0.html abzurufen


Schriftgröße


Suche


Weitere Informationen

Publikationssuche